Kimo sucht ein zuhause

Merkmale

Rasse:
Parson Russell Terrier
Geschlecht:
Rüde
Kastriert:
Ja
Geboren:
01.02.2011
Größe:
klein

Beschreibung

Den Parson Russell Terrier Kimo haben wir von einem anderen Tierschutzverein übernommen, wo er wegen Überforderung abgegeben wurde.

Kimo könnte man als typischen Terrier bezeichnen. Aktiv, neugierig, intelligent und mit einer großen Portion Unternehmungslust ausgestattet hüpft der Rüde durch das Leben. Kimo ist grundsätzlich ein lieber, aufgeschlossener kleiner Kerl, der jedoch anfangs seine Zeit braucht um bei ihm unbekannten Personen aufzutauen. Ist das aber erst mal passiert, hat man einen Begleiter, mit dem man noch jede Menge Spaß haben kann. Der Rüde braucht trotz seines freundlichen Wesens liebevolle Konsequenz und einen klaren Rahmen, der ihm Sicherheit gibt, da er in manchen Situationen unsicher und abwehrend reagieren kann. Wirklich Ruhe halten hat Kimo vermutlich nie wirklich gelernt, wenn irgendwo etwas los ist muss er einfach dabei sein und sich im Falle des Falles auch lautstark mitteilen. Daran kann und sollte man mit ihm arbeiten. Mit Leckerli ist er da auch immer sehr schnell voll bei der Sache und lernt begeistert dazu.

Kimo ist bedingt mit Artgenossen verträglich und teilt sich sein Reich bei uns mit zwei kleineren Hündinnen. Die meisten Rüden sowie Kleintiere und Katzen zählen jedoch nicht zu seinen Freunden.

Für den Parson Russell Terrier suchen wir ein erfahrenes Zuhause bei Menschen, die mit seinen Eigenheiten umgehen und auch mit ihm daran arbeiten können. 

Fotos

Sonnenhof für Mensch und Tier e.V.